DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns, dass Sie unsere Web­site besuchen und bedanken uns für Ihr Inter­esse! Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre bei der Nutzung unser­er Web­site ist uns wichtig, bitte nehmen Sie daher die nach­ste­hen­den Infor­ma­tio­nen über den Umgang mit Ihren Dat­en zur Ken­nt­nis:

1) Grund­sät­zlich­es zum Umgang mit per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en

Sie kön­nen unsere Web­site besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Per­son zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Web­site wer­den Nutzungs­dat­en durch den jew­eili­gen Inter­net­brows­er über­mit­telt und in Pro­tokoll­dateien, den soge­nan­nten Serv­er-Log­files, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufe­nen Seite, über­tra­gene Daten­menge und den anfra­gen­den Provider, gespe­ichert. Diese Dat­en kön­nen nicht ein­er bes­timmten Per­son zuge­ord­net wer­den und dienen auss­chließlich der Sich­er­stel­lung eines störungs­freien Betriebs unser­er Web­site und der Verbesserung unseres Ange­bots.

Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en wer­den erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durch­führung eines Ver­trages oder bei der Eröff­nung eines Kun­denkon­tos frei­willig mit­teilen. Welche Dat­en erhoben wer­den, ist aus den jew­eili­gen Eingabefor­mu­la­ren ersichtlich. Eine Löschung Ihres Kun­denkon­tos ist jed­erzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kon­tak­t­möglichkeit erfol­gen. Wir spe­ich­ern und ver­wen­den die von Ihnen mit­geteil­ten Dat­en zur Ver­tragsab­wick­lung. Nach voll­ständi­ger Abwick­lung des Ver­trages oder Löschung Ihres Kun­denkon­tos wer­den Ihre Dat­en mit Rück­sicht auf steuer- und han­del­srechtliche Auf­be­wahrungs­fris­ten ges­per­rt, nach Ablauf dieser Fris­ten gelöscht, sofern Sie nicht aus­drück­lich in eine weit­ere Nutzung Ihrer Dat­en eingewil­ligt haben oder eine geset­zlich erlaubte weit­ere Daten­ver­wen­dung von unser­er Seite vor­be­hal­ten wurde, über die wir Sie nach­ste­hend entsprechend informieren.

Im Rah­men der Kon­tak­tauf­nahme mit uns (z.B. per Kon­tak­t­for­mu­lar oder E-Mail) wer­den per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en erhoben. Welche Dat­en im Falle eines Kon­tak­t­for­mu­la­rs erhoben wer­den, ist aus dem jew­eili­gen Kon­tak­t­for­mu­lar ersichtlich. Diese Dat­en wer­den auss­chließlich für die Beant­wor­tung Ihres Anliegens bzw. für die Kon­tak­tauf­nahme und die damit ver­bun­dene tech­nis­che Admin­is­tra­tion gespe­ichert und ver­wen­det. Ihre Dat­en wer­den nach abschließen­der Bear­beitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wün­schen und der Löschung keine geset­zlichen Auf­be­wahrungspflicht­en ent­ge­gen­ste­hen.

Darüber hin­aus wer­den per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en erhoben, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newslet­ter anmelden. Diese Dat­en wer­den von uns zu eige­nen Wer­bezweck­en in Form unseres E-Mail-Newslet­ters genutzt, sofern Sie hierin aus­drück­lich eingewil­ligt haben wie fol­gt:

Nix ver­passen, Newslet­ter abon­nieren. Neue Pro­duk­te, Spe­cial Deals und was Dich son­st noch inter­essieren kön­nte.”

Sie kön­nen den Newslet­ter jed­erzeit über den dafür vorge­se­henen Link im Newslet­ter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfol­gter Abmel­dung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newslet­ter-Verteil­er gelöscht.

Der Ver­sand von E-Mail-Newslet­tern erfol­gt über den tech­nis­chen Dien­stleis­ter The Rock­et Sci­ence Group, LLC d/b/a MailChimp, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA (http://www.mailchimp.com/), an die wir Ihre Dat­en zum Zweck der Newslet­ter­versendung weit­ergeben. Bitte beacht­en Sie, dass Ihre Dat­en in der Regel an einen Serv­er von MailChimp in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert wer­den. Zum Schutz Ihrer Dat­en in den USA haben wir mit MailChimp einen Daten­ver­ar­beitungsauf­trag auf Basis der Stan­dard­ver­tragsklauseln der Europäis­chen Kom­mis­sion abgeschlossen, um die Über­mit­tlung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en an MailChimp zu ermöglichen. Dieser Daten­ver­ar­beitungsver­trag kann bei Inter­esse unter nach­ste­hen­der Inter­ne­tadresse einge­se­hen wer­den: http://mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/. MailChimp ist darüber hin­aus unter dem US-EU-Daten­schutz­abkom­men „Pri­va­cy Shield“ zer­ti­fiziert und verpflichtet sich damit die EU-Daten­schutzvor­gaben einzuhal­ten, Einzel­heit­en zum US-EU-Pri­va­cy-Shield kön­nen Sie hier nach­le­sen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG. Sie kön­nen der Spe­icherung und Nutzung Ihrer Dat­en jed­erzeit mit Wirkung für die Zukun­ft wider­sprechen, hierzu nehmen Sie über die im Impres­sum ein­se­hbare E-Mailadresse mit uns Kon­takt auf.

Im Rah­men der Kom­men­tar­funk­tion auf dieser Web­site wer­den neben Ihrem Kom­men­tar auch Angaben zum Zeit­punkt der Erstel­lung des Kom­men­tars und der von Ihnen gewählte Kom­men­ta­toren­name gespe­ichert und auf der Web­site veröf­fentlicht.

2) Weit­er­gabe per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en zur Bestellab­wick­lung

2.1 Die von uns erhobe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den im Rah­men der Ver­tragsab­wick­lung an das mit der Liefer­ung beauf­tragte Trans­portun­ternehmen weit­ergegeben, soweit dies zur Liefer­ung der Ware erforder­lich ist.

2.2 Bei Zahlung via Pay­Pal, Kred­itkarte via Pay­Pal, Lastschrift via Pay­Pal oder – falls ange­boten — “Kauf auf Rech­nung” via Pay­Pal geben wir Ihre Zahlungs­dat­en im Rah­men der Zahlungsab­wick­lung an die Pay­Pal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22–24 Boule­vard Roy­al, L-2449 Lux­em­bourg (nach­fol­gend “Pay­Pal”), weit­er. Pay­Pal behält sich für die Zahlungsmeth­o­d­en Kred­itkarte via Pay­Pal, Lastschrift via Pay­Pal oder – falls ange­boten — “Kauf auf Rech­nung” via Pay­Pal die Durch­führung ein­er Bonität­sauskun­ft vor. Das Ergeb­nis der Bonität­sprü­fung in Bezug auf die sta­tis­tis­che Zahlungsaus­fall­wahrschein­lichkeit ver­wen­det Pay­Pal zum Zwecke der Entschei­dung über die Bere­it­stel­lung der jew­eili­gen Zahlungsmeth­ode. Die Bonität­sauskun­ft kann Wahrschein­lichkeitswerte enthal­ten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergeb­nis der Bonität­sauskun­ft ein­fließen, haben diese ihre Grund­lage in einem wis­senschaftlich anerkan­nten math­e­ma­tisch-sta­tis­tis­chen Ver­fahren. In die Berech­nung der Score-Werte fließen unter anderem Anschrif­ten­dat­en ein. Weit­ere daten­schutzrechtliche Infor­ma­tio­nen, unter anderem zu den ver­wen­de­ten Auskun­fteien, ent­nehmen Sie bitte der Daten­schutzerk­lärung von Pay­Pal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

3) Cook­ies

Um den Besuch unser­er Web­site attrak­tiv zu gestal­ten und die Nutzung bes­timmter Funk­tio­nen zu ermöglichen, ver­wen­den wir auf ver­schiede­nen Seit­en soge­nan­nte Cook­ies. Hier­bei han­delt es sich um kleine Text­dateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt wer­den. Einige der von uns ver­wen­de­ten Cook­ies wer­den nach dem Ende der Brows­er-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cook­ies). Andere Cook­ies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Part­nerun­ternehmen, Ihren Brows­er beim näch­sten Besuch wiederzuerken­nen (per­sis­tente Cook­ies). Sie kön­nen Ihren Brows­er so ein­stellen, dass Sie über das Set­zen von Cook­ies informiert wer­den und einzeln über deren Annahme entschei­den oder die Annahme von Cook­ies für bes­timmte Fälle oder generell auss­chließen. Bei der Nich­tan­nahme von Cook­ies kann die Funk­tion­al­ität unser­er Web­site eingeschränkt sein.

4) Kon­tak­tauf­nahme zur Kun­den­be­w­er­tungsan­frage

Wir ver­wen­den Ihre E-Mailadresse zur ein­ma­li­gen Erin­nerung zur Abgabe ein­er Bew­er­tung Ihrer Bestel­lung für das von uns ver­wen­dete Bew­er­tungssys­tem, falls Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestel­lung Ihre aus­drück­liche Ein­willi­gung erteilt haben. Diese Ein­willi­gung kann durch Aktivierung ein­er Check­box oder Klick­en eines entsprechen­den But­tons erteilt und jed­erzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kon­tak­t­möglichkeit wider­rufen wer­den.

5) Ver­wen­dung von Social-Plu­g­ins

5.1 Auf unser­er Web­site wer­den soge­nan­nte Social Plu­g­ins (“Plu­g­ins”) des sozialen Net­zw­erkes Face­book ver­wen­det, das von der Face­book Inc., 1601 S. Cal­i­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Face­book”) betrieben wird. Die Plu­g­ins sind mit einem Face­book-Logo oder dem Zusatz “Soziales Plug-in von Face­book” bzw. “Face­book Social Plu­g­in” gekennze­ich­net. Eine Über­sicht über die Face­book Plu­g­ins und deren Ausse­hen find­en Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solch­es Plu­g­in enthält, stellt Ihr Brows­er eine direk­te Verbindung zu den Servern von Face­book her. Der Inhalt des Plu­g­ins wird von Face­book direkt an Ihren Brows­er über­mit­telt und in die Seite einge­bun­den. Durch diese Ein­bindung erhält Face­book die Infor­ma­tion, dass Ihr Brows­er die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Face­book-Pro­fil besitzen oder ger­ade nicht bei Face­book ein­gel­og­gt sind. Diese Infor­ma­tion (ein­schließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Brows­er direkt an einen Serv­er von Face­book in die USA über­mit­telt und dort gespe­ichert.

Sind Sie bei Face­book ein­gel­og­gt, kann Face­book den Besuch unser­er Web­site Ihrem Face­book-Pro­fil unmit­tel­bar zuord­nen. Wenn Sie mit den Plu­g­ins inter­agieren, zum Beispiel den “Gefällt mir”-Button betäti­gen oder einen Kom­men­tar abgeben, wird diese Infor­ma­tion eben­falls direkt an einen Serv­er von Face­book über­mit­telt und dort gespe­ichert. Die Infor­ma­tio­nen wer­den außer­dem auf Ihrem Face­book- Pro­fil veröf­fentlicht und Ihren Face­book-Fre­un­den angezeigt.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die weit­ere Ver­ar­beitung und Nutzung der Dat­en durch Face­book sowie Ihre dies­bezüglichen Rechte und Ein­stel­lungsmöglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre ent­nehmen Sie bitte den Daten­schutzhin­weisen von Face­book: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möcht­en, dass Face­book die über unseren Webauftritt gesam­melten Dat­en unmit­tel­bar Ihrem Face­book-Pro­fil zuord­net, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unser­er Web­site bei Face­book aus­loggen. Sie kön­nen das Laden der Face­book Plu­g­ins auch mit Add-Ons für Ihren Brows­er kom­plett ver­hin­dern, z.B. dem Skript-Block­er „NoScript“ (http://noscript.net/).

5.2 Auf unser­er Web­site wer­den soge­nan­nte Social Plu­g­ins („Plu­g­ins“) des Online-Dien­stes Insta­gram ver­wen­det, das von der Insta­gram LLC., 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, CA 94025, USA („Insta­gram“) betrieben wird. Die Plu­g­ins sind mit einem Insta­gram-Logo beispiel­sweise in Form ein­er „Insta­gram-Kam­era“ gekennze­ich­net. Eine Über­sicht über die Insta­gram Plu­g­ins und deren Ausse­hen find­en Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solch­es Plu­g­in enthält, stellt Ihr Brows­er eine direk­te Verbindung zu den Servern von Insta­gram her. Der Inhalt des Plu­g­ins wird von Insta­gram direkt an Ihren Brows­er über­mit­telt und in die Seite einge­bun­den. Durch diese Ein­bindung erhält Insta­gram die Infor­ma­tion, dass Ihr Brows­er die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Insta­gram-Pro­fil besitzen oder ger­ade nicht bei Insta­gram ein­gel­og­gt sind. Diese Infor­ma­tion (ein­schließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Brows­er direkt an einen Serv­er von Insta­gram in die USA über­mit­telt und dort gespe­ichert.

Sind Sie bei Insta­gram ein­gel­og­gt, kann Insta­gram den Besuch unser­er Web­site Ihrem Insta­gram-Account unmit­tel­bar zuord­nen. Wenn Sie mit den Plu­g­ins inter­agieren, zum Beispiel den „Insta­gram Kamera“-Button betäti­gen, wird diese Infor­ma­tion eben­falls direkt an einen Serv­er von Insta­gram über­mit­telt und dort gespe­ichert. Die Infor­ma­tio­nen wer­den außer­dem auf Ihrem Insta­gram-Account veröf­fentlicht und dort Ihren Kon­tak­ten angezeigt.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die weit­ere Ver­ar­beitung und Nutzung der Dat­en durch Insta­gram sowie Ihre dies­bezüglichen Rechte und Ein­stel­lungsmöglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre ent­nehmen Sie bitte den Daten­schutzhin­weisen von Insta­gram: https://help.instagram.com/155833707900388/.

Wenn Sie nicht möcht­en, dass Insta­gram die über unseren Webauftritt gesam­melten Dat­en unmit­tel­bar Ihrem Insta­gram-Account zuord­net, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unser­er Web­site bei Insta­gram aus­loggen. Sie kön­nen das Laden der Insta­gram Plu­g­ins auch mit Add-Ons für Ihren Brows­er kom­plett ver­hin­dern, z. B. mit dem Skript-Block­er „NoScript“ (http://noscript.net/).

6) Ver­wen­dung von Videos (z.B. Youtube, Vimeo)

Diese Web­seite nutzt die Youtube-Ein­bet­tungs­funk­tion zur Anzeige und Wieder­gabe von Videos des Anbi­eters „Youtube“. Hier­bei wird der erweit­erte Daten­schutz­modus ver­wen­det, der nach Anbi­eterangaben eine Spe­icherung von Nutzer­in­for­ma­tio­nen erst bei Wieder­gabe des/der Videos in Gang set­zt. Wird die Wieder­gabe einge­bet­teter Youtube-Videos ges­tartet, set­zt der Anbi­eter „Youtube“ Cook­ies ein, um Infor­ma­tio­nen über das Nutzerver­hal­ten zu sam­meln. Hin­weisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Video­sta­tis­tiken zu erfassen, die Nutzer­fre­undlichkeit zu verbessern und miss­bräuch­liche Hand­lungsweisen zu unterbinden. Unab­hängig von ein­er Wieder­gabe der einge­bet­teten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Web­seite eine Verbindung zum Google-Net­zw­erk „Dou­bleClick“ aufgenom­men, was ohne unseren Ein­fluss weit­ere Daten­ver­ar­beitungsvorgänge aus­lösen kann. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei „YouTube“ find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung des Anbi­eters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

7) Ein­satz von Google AdWords Con­ver­sion-Track­ing

Diese Web­seite nutzt das Online-Wer­be­pro­gramm “Google AdWords” und im Rah­men von Google AdWords das Con­ver­sion-Track­ing. Das Cook­ie für Con­ver­sion-Track­ing wird geset­zt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschal­tete Anzeige klickt. Bei Cook­ies han­delt es sich um kleine Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er­sys­tem abgelegt wer­den. Diese Cook­ies ver­lieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der per­sön­lichen Iden­ti­fizierung. Besucht der Nutzer bes­timmte Seit­en dieser Web­site und das Cook­ie ist noch nicht abge­laufen, kön­nen Google und wir erken­nen, dass der Nutzer auf die Anzeige gek­lickt hat und zu dieser Seite weit­ergeleit­et wurde. Jed­er Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cook­ie. Cook­ies kön­nen somit nicht über die Web­sites von AdWords-Kun­den nachver­fol­gt wer­den. Die mith­il­fe des Con­ver­sion-Cook­ies einge­holten Infor­ma­tio­nen dienen dazu, Con­ver­sion-Sta­tis­tiken für AdWords-Kun­den zu erstellen, die sich für Con­ver­sion-Track­ing entsch­ieden haben. Die Kun­den erfahren die Gesam­tan­zahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige gek­lickt haben und zu ein­er mit einem Con­ver­sion-Track­ing-Tag verse­henen Seite weit­ergeleit­et wur­den. Sie erhal­ten jedoch keine Infor­ma­tio­nen, mit denen sich Nutzer per­sön­lich iden­ti­fizieren lassen. Wenn Sie nicht am Track­ing teil­nehmen möcht­en, kön­nen Sie dieser Nutzung wider­sprechen, indem Sie das Cook­ie des Google Con­ver­sion-Track­ings über ihren Inter­net-Brows­er unter Nutzere­in­stel­lun­gen leicht deak­tivieren. Sie wer­den sodann nicht in die Con­ver­sion-Track­ing Sta­tis­tiken aufgenom­men.

Unter der nach­ste­hen­den Inter­ne­tadresse erhal­ten Sie weit­ere Infor­ma­tio­nen über die Daten­schutzbes­tim­mungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

8) Web­analyse­di­enst

Diese Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. (“Google”). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. “Cook­ies”, Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen.

Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Brows­er über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusam­menge­führt. Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brows­er-Plu­g­in herun­ter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alter­na­tiv zum Brows­er-Plu­g­in oder inner­halb von Browsern auf mobilen Geräten klick­en Sie bitte auf den fol­gen­den Link, um ein Opt-Out-Cook­ie zu set­zen, der die Erfas­sung durch Google Ana­lyt­ics inner­halb dieser Web­site zukün­ftig ver­hin­dert (dieses Opt-Out-Cook­ie funk­tion­iert nur in diesem Brows­er und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cook­ies in diesem Brows­er, müssen Sie diesen Link erneut klick­en):
Google Ana­lyt­ics deaktivieren

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Web­site Google Ana­lyt­ics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” ver­wen­det und daher IP-Adressen nur gekürzt weit­er­ver­ar­beit­et wer­den, um eine direk­te Per­so­n­en­beziehbarkeit auszuschließen.

9) Ihre Rechte und Kon­tak­tauf­nahme

Sie haben ein Recht auf unent­geltliche Auskun­ft über Ihre gespe­icherten Dat­en sowie ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung dieser Dat­en. Wenn Sie weit­ere Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­beitung oder Nutzung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en haben, kon­tak­tieren Sie uns bitte. Gle­ich­es gilt für Auskün­fte, Sper­rung, Löschungs- und Berich­ti­gungswün­sche hin­sichtlich Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en sowie für Wider­rufe erteil­ter Ein­willi­gun­gen. Die Kon­tak­tadresse find­en Sie in unserem Impres­sum.